relexa hotel Berlin ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Die Berliner Verkehrsbetriebe machen Sie mobil

Ob seh-, hör- oder gehbehindert... 

... die BVG unterstützt Sie in ihrer Mobilität

Die BVG hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2020 soll der gesamte Nahverkehr in Berlin barrierefrei gestaltet sein. Das bedeutet aber nicht nur, dass Bahnhöfe und Fahrzeuge barrierefrei sein sollen, sondern auch dass mobilitätsbehinderte Fahrgäste auf ihrem Weg unterstützt werden sollen.

Viele dieser ehrgeizigen Ziele setzte die BVG bereits um.

Im Busverkehr sind bereits 100 Prozent der Fahrzeuge barrierefrei zugänglich. Bei den Straßenbahnen werden schon heute 18 von 22 Linien mit barrierefreien Fahrzeugen befahren. Fast alle Fahrzeuge im Straßenbahnverkehr, bis auf wenige Ausnahmen außerhalb des Zentrum Berlins, sind moderne Niederflur-Fahrzeuge. Bei der U-Bahn sind rund 100 der insgesamt 173 Berliner U-Bahnhöfe über Rampen oder Aufzüge stufenlos erreichbar. Gleichzeitig wurden bisher auf mehr als 100 U-Bahnhöfen taktile Blindenleitsysteme eingebaut. Gehörlose oder schwer hörende Fahrgäste werden durch optische Signale unterstützt.

Wertvolle Tipps, für mobilitätsbehinderte Fahrgäste:

Jede Tour hat ihren Ausgangspunkt. Buchen Sie im relexa hotel Berlin Ihr barrierefreies Zimmer.



5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
Gutschein

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von unserem schönen Hotel
relexa hotel Berlin - 25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze - East Side Gallery

Berlin - unsere aufregende Bundeshauptstadt