relexa hotel Berlin ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Zum Firmenevent nach Berlin: Incentives für Ihr Team

Events, die motivieren

Langweilige Betriebsausflüge mit Busrundfahrt und Kaffeetrinken sind out. Heute sind spannende Incentives gefragt, die den Teamgeist stärken und die Mitarbeiter zusammenschweißen. Das Angebot für Firmenevents in Berlin ist riesig: Trabirallyes durch die Stadt, Abenteuertouren auf der Spree oder ein Graffitiworkshop. Längst ist die deutsche Hauptstadt auch eine Hauptstadt der Firmenevents.

Mittendrin, das relexa hotel Berlin: Idealer Ausgangspunkt für das spannende Firmenevent in Berlin ist das relexa hotel ganz in der Nähe des Potsdamer Platzes. Neben der zentralen Lage bietet das Hotel auch Tagungs- und Konferenzräume unterschiedlicher Größe.


UNSER TIPP

  • Für ein Teambuiding der besonderen Art empfehlen wir Ihnen unser relexa cooking! Hier können Sie mit Freunden, Familien oder Kollegen mit professioneller Unterstützung gemeinsam kochen! Unsere Profiköche machen mit Ihren Teams für Sie fast alles möglich.

Schauen Sie sich gleich hier unsere Incentives an!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns! Unser Tagungs- und Eventteam steht Ihnen jederzeit zur Verfügung! Kontakt: tagung-berlin@relexa-hotel.de

Zu einem Renner bei Firmenevents haben sich in den letzten Jahren die Krimirallyes entwickelt, bei denen die Teilnehmer sich am Brandenburger Tor und Reichstag auf die Spuren großer Verbrecher machen. Diese Rallyes sind eine Mischung aus Stadtführung und Schnitzeljagd für Erwachsene. Einfallsreichtum und Teamgeist sind notwendig, um das große Rätsel zu lösen und den Verbrecher dingfest zu machen – eine ideale Abwechselung zum grauen Büroalltag.

Ein Firmenevent in Berlin ganz anderer Art ist ein gemeinsamer Kochkurs. Immer mehr Firmen entdecken den Kochkurs, bei dem die Mitarbeiter zusammen am Herd stehen, als ideale Möglichkeit für Teambuilding. Denn wenn das Wasser kocht und gleichzeitig das Fleisch anzubrennen droht, dann ist schnelles, koordiniertes Handeln gefragt. Das Schöne daran: Am Ende kann man gemeinsam aufessen, was man gemeinsam geschaffen hat.
Heute kennt man sie fast nur noch aus alten Spielfilmen und dem Museum. Aber in Berlin sind sie noch immer unterwegs: die Trabanten, kurz: Trabis. Auf der Tour mit den Trabis sitzen die Kollegen selbst am Steuer und fahren zu den Orten in Berlin, die Geschichte geschrieben haben. Es ist schon ein ganz besonders Gefühl, mit dem Trabi über die ehemalige Grenze an der Bornholmer Straße zu fahren, wo sich 1989 der erste Schlagbaum an der deutsch-deutschen Grenze öffnete.
Die Museumsinsel ist die nördliche Spitze der Spreeinsel im Zentrum der Stadt. Sie ist historisch die Keimzelle der Berliner Museumslandschaft und einer der wichtigsten Museumskomplexe der Welt. Seit 1999 gehört die Museumsinsel als weltweit einzigartiges bauliches und kulturelles Ensemble dem Weltkulturerbe der Unesco an.
Museum mal anders! In der Erlebnisausstellung The Story of Berlin erleben Sie in 23 Themenräumen, ausgestattet mit modernster Multimediatechnik und begehbaren Kulissen, eine spannende Reise durch 800 Jahre Stadtgeschichte. Zum Ausstellungsbesuch gehört auch eine Führung durch eine Original-Bunkeranlage, die sich direkt unter dem Ku‘damm befindet.
Auf einem Segway erleben Sie eine Sightseeing-Tour der ganz besonderen Art...Mühelos und lautlos gleiten sie dahin und erfahren durch Ihren Guide interessante Anekdoten und Hintergründe zu bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten Berlins und seiner Umgebung. Die Touren werden so gewählt, dass Sie nach einer gründlichen Einweisung das aufregende Fahrgefühl auf dem Segway voll auskosten können.

Gehen Sie auf eine historische Entdeckertour durch die unterirdischen Gewölbe und fast vergessene Orte von Berlin und lernen die geschichtsträchtige Stadt von ihrer geheimnisvollen Seite kennen.

  • Wussten Sie, dass am Gesundbrunnen eine große Bunkeranlage aus dem zweiten Weltkrieg zu besichtigen ist? Dort haben sich die Menschen vor Bombenangriffen in Sicherheit gebracht. 
  • Haben Sie schon einmal einen Flakturm von innen gesehen?
  • Wie konnten die Menschen in der Zeit des kalten Krieges von Ost nach West flüchten? Die Führung "Mauerdurchbrüche" widmet sich diesem Thema.

Der Verein Berliner Unterwelten bietet ganzjährig Führungen an. Seien Sie dabei. Eintrittskarten erhalten Sie ab 11,00 bzw. 9 Euro (ermäßigt).


Geschichte hautnah - ein unvergessliches Erlebnis

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gern an. Das Team des relexa hotels hilft Ihnen gern weiter bei allen Fragen rund um Anfahrt, Preise und vieles mehr. Telefon: 030-264830 oder per email berlin@relexa-hotel.de.



5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
Gutschein

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von unserem schönen Hotel
relexa hotel Berlin - 25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze - East Side Gallery

Berlin - unsere aufregende Bundeshauptstadt