relexa hotel Berlin ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Eine Entdeckungstour auf der Berliner Museumsinsel

Wo sich vor hunderten Jahren grüne Wiesen erstreckten, stehen heute die imposanten Bauten historischer Museen. Der nördliche Teil der Spreeinsel, besser bekannt als die Berliner Museumsinsel, ist das historische Zentrum Berlins. Die fünf Museen der Insel bilden einen der größten Museumskomplexe weltweit und sind eine der Hauptattraktionen für geschichtsinteressierte Berlin Besucher.   

Pergamon- und Bode-Museum

Wenn Sie die Museumsinsel über die Monbijoubrücke betreten, erreichen Sie zuerst das Bode-Museum. Ehemals als Kaiser-Friedrich-Museum bekannt, beherbergt es das Münzkabinett sowie eine Skulpturensammlung für Byzantinische Kunst. Gegenüber des Bode-Museums steht das weltbekannte Pergamonmuseum. In den drei Flügeln des Museums sind historische Architekturaufbauten zu finden. Das Museum für Geschichte, Kunst und Kultur, in dem sie 6000 Jahre Vorderasiatische Geschichte betrachten können, ist ebenfalls Bestandteil des Pergamonmuseums. Eine Skulpturengalerie der griechischen und römischen Antike ist dort ebenso zu finden, wie ein Museum für islamische Kunst.

Die Büste der Nofretete 

Am Nordost-Ufer der Spreeinsel liegt die Alte Nationalgalerie, die Kunstwerke aus dem 19. Jahrhundert ausstellt. Darunter sind Werke von Caspar David Friedrich oder dem französischen Impressionismus. Daneben befindet sich das 2009 wiederaufgebaute Neue Museum. Dort können Sie das Ägyptische Museum und die Papyrussammlung bestaunen. Besonders bekannt ist die Ausstellung für ihre Stücke aus der Zeit des Ägyptischen Königs Echnaton, wie etwa die Büste der schönen Königin Nofretete. Gegenüber dem Neuen Museum liegt, am Rande der Parkanlagen, das Alte Museum. Dort werden vor allem Stücke aus der Griechischen Antike, wie Waffen oder Schmuck, gezeigt. Außerdem gibt es dort ein Ägyptisches Museum und Ausstellungsstücke zur Kunst und Kultur der Etrusker und Römer.    

Auf alle Fälle einen Besuch wert!

Die Vielfalt historischer und kultureller Ausstellungen auf der Museumsinsel ist überwältigend. Allein im Pergamonmuseum können Sie etliche Stunden verbringen, für einen umfassenden Besuch aller Museen sollten Sie mehrere Tage einplanen. Durch die große Vielfalt, interessante und große Ausstellungen, sowie ein imposantes Ambiente, wird die Museumsinsel zur Attraktion für alle Kulturbegeisterten.  


Unser TIPP

Besuchen Sie die Berliner Museumsinsel und planen Ihre nächste Städtereise

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gern an. Das Team des relexa hotels hilft Ihnen gern weiter bei allen Fragen rund um Anfahrt, Preise und vieles mehr. Telefon: 030-264830 oder per email: berlin@relexa-hotel.de.


Die Museumsinsel in Berlin
Alte Nationalgalerie in Berlin auf der Museumsinsel
Berliner Dom
Museumsinsel und Fernsehturm


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
Gutschein

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von unserem schönen Hotel
relexa hotel Berlin - 25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze - East Side Gallery

Berlin - unsere aufregende Bundeshauptstadt