relexa hotel Berlin ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Park am Gleisdreieck

Vom Bahnhof zur Freizeitoase

Vor der Zerstörung des Anhalter Bahnhofs im Zweiten Weltkrieg war der heutige Park am Gleisdreieck Teil des Geländes um den ehemaligen Güter-und Postbahnhof. Die damaligen S-Bahntrassen verliefen bis zum Jahr 1912 im Dreieck. Der Name des jungen Parks erinnert noch heute an die einstige Umgebung und Nutzung des Gebietes. Nach einem Luftangriff der Alliierten 1945 fand der Personen- und Güterverkehr ein jähes Ende. Die Einstellung des Bahnbetriebes ließ das Gelände vorerst ohne konkrete Nutzung zurück. 

Ein "ausgezeichneter" Park von Bürgern für alle

Die Berlinerinnen und Berliner hatten sich in Volksinitiativen zusammengeschlossen um das brachliegende Gebiet um den Anhalter Bahnhof als öffentliche Parkanlage zu gewinnen. Mit Erfolg! Im Jahr 1997 war der Beschluss zur Errichtung einer Erholungsfläche durch das Land Berlin festgelegt. Der Entwurf der Parkanlage wurde aufgrund der Wünsche und Ideen der engagierten Anwohner durchgeführt. So entstand eines der beliebtesten Ausflugsziele für Berliner und Touristen gleichermaßen. Seit seiner Eröffnung wurde der Park am Gleisdreieck mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem gewann das Gemeinschaftsprojekt vom Atelier Loidl und Berliner Bürgern den Architekturpreis Berlin (2013), den Deutschen Städtebaupreis (2014) und den Deutschen Landschaftsarchitekturpreis (2015).


Viel mehr als eine Grünfläche - Die Freizeitangebote 

Die Nutzungsmöglichkeiten, die der "Park der zwei Geschwindigkeiten" seit der Fertigstellung im Jahr 2014 für Groß und Klein bereithält, sind vielseitig. Naturentdecker kommen hier ebenso auf Ihre Kosten, wie Sportliebhaber.

Das Angebot im Park am Gleisdreieck umfasst unter anderem:

  • Die "Gärten im Garten"
  • Das Bienengärtchen
  • Garten "Rosenduft"
  • Volleyballplätze im angrenzenden Beach 61
  • einen Skatepark mit Halfpipes 
  • viel Platz für gemütliche Picknicks oder Sonnenbäder
  • breite asphaltierte Wege zum Inlineskaten und Radfahren
  • ausreichend Grünflächen für Pilates, Yoga, Freeletics und vieles mehr

American Church Berlin
angrenzend, die Gärten im Garten
Großer Abenteuerspielplatz im Park am Gleisdreieck
Hochbahn im Park
Skatepark
U-Bahnbrücke im Park am Gleisdreieck
Viel Platz für Picknicks
Wo Ist Was im Park am Gleisdreieck


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
Gutschein

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von unserem schönen Hotel
relexa hotel Berlin - 25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze - East Side Gallery

Berlin - unsere aufregende Bundeshauptstadt