relexa hotel Berlin ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Das Holocaust-Denkmal am Brandenburger Tor

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas liegt direkt zwischen dem Brandenburger Tor und dem Potsdamer Platz. Das Stelenfeld ist ein Ort der Erinnerung  und die zentrale Gedenkstätte Deutschlands.

1999 wurde das Denkmal im Bundestag beschlossen und vom New Yorker Architekten Peter Eisenmann entworfen. 2003 begann der Bau und 2005 wurde das Denkmal eröffnet. 2711 Betonstelen wurden insgesamt aufgestellt auf einer Fläche von 19.000 qm². Die Stelen sind zwischen 1 Meter bis 4,70 Meter hoch, haben unterschiedliche Neigungen und stehen zudem auf einem abgesenkten Gelände. Das Gelände ist von allen Seiten begehbar.

Man muss selbst einmal durch dieses Gelände schreiten. Es ist schwer den Eindruck in Worte zu fassen, den man erhält. Die Stelen wirken teilweise bedrohlich und man kann schnell die Orientierung verlieren.

Zwischenzeitlich hat das Mahnmal einige Preise gewonnen, wie unter anderem 2007 »Honor Award for Architecture« des American Institute of Architects (AIA).
 


Unsere TIPPS
Besichtigen Sie Holocaust Mahnmal - es liegt auf dem direkten Weg zum Reichtstagsgebäude

oder

Schauen Sie sich die weiteren Berlin Cityhighlits für ihre kommende Kurzreise nach Berlin an

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gern an. Das Team des relexa hotels hilft Ihnen gern weiter bei allen Fragen rund um Anfahrt, Preisen und vielem mehr. Telefon: 030-264830 oder per email: berlin@relexa-hotel.de.


Das Holocaust Denkmal am Brandenburger Tor
Das Holocaust Denkmal am Brandenburger Tor
relexa hotel Berlin - Tourbericht - Mahnmal der ermordeten Juden Europas
relexa hotel Berlin - Tourbericht - Mahnmal der ermordeten Juden Europas


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
Gutschein

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Gewinnen Sie einen kleinen Eindruck von unserem schönen Hotel
relexa hotel Berlin - 25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze - East Side Gallery

Berlin - unsere aufregende Bundeshauptstadt